Kneipp Hof

Entspannt im UrlaubGesundheitshöfe

Wir führen das Prädikat eines vom Kneipp-Verband anerkannten Gesundheitshofes. Wir wollen unseren Gästen damit zusätzliche Gelegenheiten bieten, einen erholsamen Urlaub zu verbringen.  Bei uns können Sie Kraft für den Alltag tanken.

Die Kneipp-Lehre
Wasser, Ernährung, Heilpflanzen, KraeutergartenBewegung und Lebensgestaltung sind die 5 Gesundheits- elemente nach Pfarrer Sebastian Kneipp. Auf unserem Bauernhof  werden sie erlebbar.

wassertretenWasser
Leben nach Kneipp ist oft ganz einfach: Das Element „Wasser“ erlebt man z.B. barfuß auf unserer Wiese im taufrischen Gras.
Oder beim Schwitzen in unserer Sauna.

Ernährung, Kräuter & Heilpflanzen
Ein Speiseplan mit frischen, naturbelassenen Produkten ist nach Kneipp eine Grundlage für Wohlbefinden und Vitalität. Vielleicht finden Sie gerade in den Ferien, Zeit und Muße, mit frischen Nahrungsmitteln aus der Region neue, leichte Rezepte auszuprobieren. Die Zutaten zum Würzen der Gerichte oder für aromatische Tees dürfen Sie dafür auch gerne in unserem hofeigenen Kräutergarten suchen.

Bewegung
muss nach der KneippWandern-Lehre nicht unbedingt Hochleistungssport heißen. Direkt an unserem Bauernhof führen Rad- und Wanderwege vorbei, deren Routen sie zu reizvollen Landschaften zwischen Streu und Rhön bringen.
Bewegung ganz anderer Art eröffnet sich für “Wagemutige” natürlich bei der Mitarbeit auf dem Feld oder im Stall.

Balance
zwischen Körper, Geist und Seele ist die fünfte Säule der KneiSaunappschen Lehre. Wir meinen damit konkret den Ausgleich von Ruhe und Bewegung und von Stille und Geselligkeit. Auf unserem Hof kann jeder nach seinen momentanen Stimmungen glücklich werden.

Weitere Informationen über die Kneipp-Lehre erhalten sie beim Kneipp-Bund.